Referenten der vom IFTR angebotenen Fortbildungen

Dr. phil. Dipl.-Psych. Bernd Wischka


Dipl.-Sozialpädagoge/Sozialarbeiter, Diplom-Psychologe, Klinischer Psychologe (BDP), Approbation als Psychologischer Psychotherapeut.

Zwischen 1982 und 2016 im niedersächsischen Justizvollzug tätig als Anstaltspsychologe und Psychotherapeut (JVA Lingen), Weiterbildung und Teamseminare im niedersächsischen Justizvollzug und Leitung (Sozialtherapeutische Abteilung der JVA Lingen und in Teilzeitabordnung stellvertretender Leiter der JVA Rosdorf für die Abteilung Sicherungsverwahrung).

Bis zur Pensionierung im Jahre 2016 Leiter der Sozialtherapeutischen Abteilung der JVA Lingen sowie Koordinator der niedersächsischen sozialtherapeutischen Einrichtungen und Vorsitzender des Arbeitskreises Sozialtherapeutische Anstalten e. V.

Dr. rer. nat. Dipl.-Psych. Ulrich Rehder


Diplom-Psychologe, Klinischer Psychologe (BDP), Approbation als Psychologischer Psychotherapeut.

Zwischen 1975 bis 2006 im niedersächsischen Justizvollzug tätig in den Bereichen Diagnostik (Einweisungsabteilung, Anstaltspsychologe), Weiterbildung, Psychotherapie (Sozialtherapeutische Abteilung Hannover) und Leitung (Einweisungsabteilung, Behandlungsabteilung, Sozialtherapeutische Abteilung Hannover).

Bis zur Pensionierung im Jahre 2006 Leiter der Sozialtherapeutischen Anstalt Bad Gandersheim (für Männer) und Alfeld (für Frauen) sowie Koordinator der niedersächsischen sozialtherapeutischen Einrichtungen.

Dipl.-Psych. Frank Löhr


Dipl.-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut, Approbation als Psychologischer Psychotherapeut.

Krankenpflegerausbildung, Abschluss 1985. Psychologiestudium. Tätigkeiten in einer psychiatrischen Aufnahmestation und im Drogenentzug, Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle, Maßregelvollzug.

Seit 2000 tätig in der der Psychiatrischen Klinik Lüneburg gGmbH, Therapie- und Rehabilitationsstation, Forensische Institutsambulanz (FIA), Forensischer Sachverständiger für Schuldfähigkeit/ Prognose und Psychotherapeut von Straftätern (Zertifizierung durch die Psychotherapeutenkammer Niedersachsen).

http://www.frankloehr.de/

Stefanie Wenzlaw


Fachkrankenschwester in der Psychiatrischen Klinik Lüneburg GmbHg.

Krankenschwesterausbildung, Abschluss 1987. Bis 1998 Tätigkeit in einer geschlossenen Aufnahmestation des ehemaligen Landeskrankenhauses Lüneburg. Fachfortbildung Fachpflegekraft forensische Pflege. Seit 2001 in der Psychiatrischen Klinik Lüneburg als Stationsleitung im Maßregelvollzug tätig.

Fortbildung zur Managementqualifizierung für den Pflege- und Erziehungsdienst in der Psychiatrie und Qualifizierungsmaßnahme für Führungskräfte.